Datenschutz

NDOZ schützt Ihre personenbezogenen Daten. Wir beachten die gesetzlichen Vorgaben und werden überlassene Daten vertraulich behandeln. 

Mit der Anmeldung zum Newsletter erhalten wir Ihre E-Mailadresse. Diese wird ausschließlich für den Versand des NDOZ Newsletters genutzt.

Personenbezogene Daten werden von NDOZ nicht an Dritte weitergegeben, überlassen, vermietet oder verkauft. 

Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe oder E-Mails mit vollständigem Namen – auch gekürzt – zu veröffentlichen (Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie mit einer Veröffentlichung nicht einverstanden sind). 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Information zur Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Auf dieser Website erfolgt eine automatische IP-Anonymisierung; so wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Speicherung gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Information über Soziale Netzwerke: Facebook

NDOZ bietet seinen Lesern den Teilen-Button von Facebook an.
So können NDOZ Artikel schnell und komfortabel mit Facebook Freunden geteilt werden.

Wenn Sie nicht bei Facebook angemeldet sind und auf den Teilen Button klicken, dann werden Sie in einem neuen Fenster zur Anmeldung bei Facebook aufgefordert.

Wenn Sie bereits bei Facebook eingeloggt sind, öffnet sich ein Fenster und sie können den Artikel teilen. In welcher Chronik, Seite oder Gruppe Sie den Artikel teilen möchten, können Sie einstellen. Welche Nutzer den Artikel am Ene sehen werden, hängt auch von Ihren Privatsphäre-Einstellungen auf Facebook ab.

Es wird ein Facebook-Cookie auf Ihrem Rechner platziert und Facebook ordnet Ihre Seitenabrufe und Empfehlungen Ihrem Profil zu.

Die Datenschutzrichtlinie von Facebook finden Sie unter: https://www.facebook.com/policy.php