01.09.2016
Sommerfest DGB Düsseldorf 2016

Sommerfest beim DGB – und fast alle waren da - mit Video

DGB Sommerfest Foto Jo Achim Geschke für NDOZ.de

Zum DGB-Sommerfest 2016 kamen in diesem Jahr nicht nur Vertreter der Politik und der Institutionen der Gesellschaft, wie etwa Vertreter der evangelischen und katholischen Kirche, der jüdischen Gemeinde und der Flüchtlingsbeauftragten Miriam Koch: Passend zum Thema „Integration“ spielte der als Flüchtling nach Düsseldorf gekommene Geiger Ando, der nun an der Musikhochschule studieren darf. Für viele war, neben der Diskussion zur Situation der Flüchtlinge, der Auftritt von Kabarettist Wilfried Schmickler.

Der hatte allerdings, wie er sagte, „eine Fotoallergie“ und wies so sanft aber bestimmt darauf hin, dass man sein Programm nicht fotografieren sollte. Aber sein Auftritt „in meiner beliebtesten Stadt“ (Schmickler ist Kölner) zum Thema Flüchtlinge und Vorurteilen ließ viele doch mit nachdenklichen Gesichtern an ihren Tischen zurück.

Eine Gästeliste für alle rund 250 Eingeladenen wäre zu lang. Einige Eindrücke vom Sommerfest des DGB mit DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach, DGB-Vorsitzender für Düsseldorf Sigrid Wolf sowie Geiger Ando und Kabarettist Schmickler zeigt das Video von NDOZ.de unter

https://youtu.be/Bzn5F0W4iqU