09.11.2014
Kinderkinofest

"Füreinander stark"

Foto Kindereporter Kikife : Stefan Arendt, LVR- Zentrum für Medien und Bildung

Vom 13. bis 19. November 2014 hebt sich der Vorhang zum 29. KinderKinoFest in sieben Düsseldorfer Filmtheatern für ein ausgezeichnetes Filmprogramm. Das Motto in diesem Jahr lautet „Füreinander stark! “. Gezeigt werden aufregende Kinder- und Jugendfilme die beweisen, dass man gemeinsam viel erreichen kann. Für Kinder und Jugendliche von 4 bis 12 Jahren gibt es auf der Kinoleinwand ausgewählte Filme, darunter spannende Abenteuer, starke und liebenswerte Geschichten die zum Träumen anregen oder an fremde Orte führen

Für Jugendliche ab 14 Jahren werden unter „Abgedreht!“ in einigen Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen der Stadt Filme von Jugendlichen für Jugendliche gezeigt.

In Workshops können die Teilnehmer einen Blick hinter die Kulissen der Filmwelt werfen und in den Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen der Stadt bei Mitmachaktionen kreativ werden.

Das 29. KinderKinoFest ist eine Veranstaltung des Zentrums für Medien und Bildung des Landschaftsverbandes Rheinland/ Medienzentrum für die Landeshauptstadt Düsseldorf in Kooperation mit dem Filmmuseum Düsseldorf und dem Jugendamt der Stadt. Es wird am Donnerstag, 13. November, 10 Uhr, im Filmmuseum Düsseldorf, Schulstraße 4 mit dem  Film „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ eröffnet. Vor dem Film gilt es ein spannendes  Detektivquiz zu lösen und die Bäckerei Michael Hinkel sorgt im Anschluss für das leibliche Wohl der jungen Gäste.

Details zum Programm unter :

http://www.kinderkinofest.de/

 

Foto Kindereporter Kikife :  Stefan Arendt, LVR- Zentrum für Medien und Bildung